Infomails 6/2013-8/2014

Sichern Sie sich einen Informations-Vorsprung!

Auf dieser Seite finden Sie unsere WWL-Info-Mails aus der Zeit vom Juni 2013 bis August 2014. Möchten Sie regelmäßig per Info-Mail über aktuelle Veranstaltungen, Presseberichte, TV-Sendungen und alle sonstigen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Umsetzung des Volksentscheids und der Hamburger Schulpolitik informiert werden? Nichts leichter als das!

Schicken Sie uns einfach eine kurze E-Mail an: info@wir-wollen-lernen.de

Wir nehmen Sie dann in unseren Mail-Verteiler auf, über den wir regelmäßig Informationen versenden. Möchten Sie unsere Informationen nicht mehr erhalten, teilen Sie uns das einfach formlos durch eine kurze E-mail an dieselbe Mailadresse mit.

Eine Auswahl von Info-Mails aus den zurückliegenden Monaten finden Sie zeitlich sortiert, wenn Sie oben auf den Menüpunkt "Infomails" gehen und im Drop-Down-Menü den Zeitraum anklicken, der Sie interessiert. Unsere aktuellen Infomails seit Juni 2013 finden Sie auf dieser Seite im pdf-Format*. 

Weitere WWL-Info-Mails finden Sie, indem Sie oben im Menüfeld "Infomails" das Drop-Down-Menü öffnen und das Zeitfenster Ihrer Wahl anklicken. Info-Mails aus der frühen Phase des Volksbegehrens im Jahr 2009 finden Sie, wenn Sie rechts im Menü zur "Klassische Seite" gehen.

______________________________

 

28.8.2014: Schulbau Hamburg: Ist Schulsenator Rabe ein Opfer der Medien?

28.8.2014: G9-Initiative eröffnet "G9-Info-Büro" am Rödingsmarkt – WWL-Aktive engagieren sich für gutes G8 und gutes G9

26.8.2014: Rabe-Abitur-Light 2014: Senator Rabe hält die Ergebnisse weiter zurück

22.8.2014: Inklusion“ wird unter Senator Rabe zum Trauerspiel – Schulbegleiter fehlen

20.8.2014: Der Bluff mit dem "Bildungsmonitor" – oder: "Alle Jahre wieder"

15.8.2014: Beschwerde erfolgreich: Senator Rabe muss Ergebnisse der Abiturklausuren 2014 mitteilen

30.7.2014: Abitur-Ranking 2014: Gymnasien trotz strengerer Benotung weiter klar vor Gesamt- und Stadtteilschulen

7.7.2014: Hamburger Abitur auf schiefer Ebene: Viele Stadtteilschulen vergeben großzügig gute Semesternoten (Vornoten) + Anlagen: Abitur 2013: Notendifferenzen Mathematik + Abitur 2013: Notendifferenzen EnglischAbitur 2013: Notendifferenzen Deutsch

3.7.2014: Strahlenbelastung im Schulversuch iPad- u. WLAN-Klassen – Eltern nicht aufgeklärt

2.7.2014: Rabe zur Inklusion: Schulen bekommen nicht mehr Geld, Behörde übernimmt Diagnose

1.7.2014: Erster Jahrgang mit zwanghaftem Aufrücken – fast jeder zehnte Hamburger Schüler ist gescheitert

30.6.2014: Staatliche Nachhilfe erfüllt nicht die Erwartungen – mehr als 12.000 Hamburger Schüler ohne Sitzenbleiben gefährdet

27.6.2014: Bald wird es eng: Schulhof-Verkauf für Wohnungsbau – Verdichtung der Hamburger Schülerinnen und Schüler

24.6.2014: Buch der Landeszentrale für politische Bildung: "'Wir wollen lernen!' hat in der direkten Demokratie der Hansestadt Maßstäbe gesetzt."

23.6.2014: Rabe sichert islamischen Vereinen Einfluss auf Hamburgs Schülerinnen und Schüler

18.6.2014: Durchlässigkeit zwischen Gymnasium und Stadtteilschule: Senator Rabe muss endlich das Schulgesetz befolgen

16.6.2014: Kompetenzorientierte Curry-Wurst: Osterei-Aufgaben und Dumping-Noten beim Mittleren Schulabschluss für die Schulstatistik?

11.6.2014: Hausaufgabendeckelung an Gymnasien: Schulsenator Rabe brüskiert Deputation

6.6.2014: Hausaufgabendeckelung für Gymnasien in SPD-Arbeitskreis vorgekocht?

5.6.2014: SPD beschneidet Schulkonferenzen: Hausaufgabendeckelung an Gymnasien

4.6.2014: Umschulungen von Gymnasien: Zahlen sprechen für das Wiedereinführen des Jahrgangswiederholens ("Sitzenbleiben")

3.6.2014: Hausaufgabenbegrenzung an Gymnasien: Sündenfall von Olaf Scholz und Ties Rabe

2.6.2014: Umschulungen: Gymnasien halten ihren gesetzlichen Bildungsauftrag aufrecht

28.5.2014: Schulversuch Smartphone-Klassen und Datenmissbrauch: Datenschutzerklärungen aller Sorgeberechtigten und Lehrkräfte erforderlich

27.5.2014: Rabe startet Schulversuch mit Smartphone-Klassen – private Digital-Materialschlacht im Klassenzimmer

15.5.2014: "Regionaler Bildungsatlas" verschärft soziale Unterschiede zwischen den Stadtteilen Hamburgs

13.5.2014: Das Ende von PISA? Wissenschaftler kritisieren: OECD und PISA-Tests beschädigen weltweit Bildungssysteme

12.5.2014: „Reformpädagogen“ schleifen mit der Schreibschrift ein Kulturgut: – „Grundschrift“-Bluff eines kleinen Vereins mit irreführendem Namen

7.5.2014: Schulausschuss: Rot-Grün beschließt weitere Beschädigung der Hamburger Gymnasien durch Hausaufgabenbegrenzung

6.5.2014: "Warnwesten"-Demo gegen Rabes Umsetzung staatlicher Kinder-Ganztagsbetreuung

5.5.2014: Hamburger Deutsch-Abitur 2014 "kompetenzorientiert" zu gleichen Themen wie Abitur 2013

25.4.2014: Sonderausgabe: Gesetzlicher Bildungsauftrag der weiterführenden Schulen in Hamburg + Anlage: Gesetzlicher Bildungsauftrag der weiterführenden Schulformen in Hamburg

16.4.2014: ZEIT: Stadtteilschule – Pfusch am Kind

15.4.2014: Anmeldeverfahren: Schulsenator Rabe bekommt die Schulentwicklungsplanung nicht in den Griff

10.4.2014: Ostereipädagogik: Wie "Kompetenzorientierung" den Schülern an Stadtteilschulen und Gymnasien schadet

8.4.2014: Hamburger See-Elefanten – oder: Wie man mit "Kompetenzorientierung" Abiturstatistiken schönt

7.4.2014: Rabe plant Eingriff in selbstverantwortete Schule: Schulkonferenzen sollen nach Vorgaben der Behörde entscheiden

31.3.2014: Hausaufgaben: Rabe will Schulkonferenzen schwächen – Hamburger Mathe-Abitur immer leichter

27.3.2014: G8/G9-Debatte: Senat will vor Volksbegehren mit Teilumfrage kontern

26.3.2014: Durchbruch bei der Begabtenförderung in Hamburg: Schulausschuss empfiehlt Förderkonzept + Anlage: Ausschusspetitum Begabtenförderung

25.3.2014: Fehlende Begabtenförderung: Durchbruch heute im Schulausschuss?

24.3.2014: Abitur an der Berufsschule – Scheuerl erklärt Austritt aus CDU-Fraktion – WWL bleibt im Parlament aktiv

19.3.2014: Schwarzbuch Schulsenator Rabe erschienen

14.3.2014: Rabe kündigt Maßnahmen zur Senkung des Niveaus der Hamburger Gymnasien an

3.3.2014: Rabe kündigt weitere Schleifung des Anforderungsprofils an Gymnasien an

28.2.2014: Bürgerschaft beschließt Fristverlängerung: Termin für Hamburger Volksbegehren "G9-Jetzt-HH" ggf. nach den Sommerferien

26.2.2014: WWL wirkt: Rabe-Inklusions-Konzept – Stadtteilschulen – G9-Volksbegehren nach den Ferien

19.2.2014: Rabes "Inklusion" wird zur Belastung für Hamburgs Schulsystem

17.2.2014: Umfrage ergibt breite Mehrheit für Rückkehr zum G9 – Stadtteilschulen nicht betroffen

14.2.2014: Zugangsbeschränkungen für Gymnasien können politisch beabsichtigte Defizite der Stadtteilschulen nicht kaschieren – Schulfrieden ist nur ein Wort

12.2.2014: Hamburg: Eltern stimmen mit den Füßen gegen die Einheitsschule ab – stark steigende Anmeldezahlen belasten Gymnasien

5.2.2014: Fehlende Begabtenförderung: Rabe versucht, Medien und Hamburger mit angeblichem "Aktionsplan" zu verschaukeln

5.2.2014: Fehlende Begabtenförderung: Erneuter Eklat im Schulausschuss – Rabe und SPD-Fraktion brüskieren Eltern und Betroffene

4.2.2014: Schulstatistik bestätigt Befürchtungen: Rabe schränkt sonderpädagogische Förderung weiter massiv ein

4.2.2014: Anhörung zu G8/G9 + Behörde hält KESS-Ergebnisse zurück + Begabtenförderung als Spielball der Parteipolitik?

3.2.2014: G9-Initiative im Verfassungsausschuss: Volksbegehren nach den Sommerferien?

28.1.2014: Experten einig: Hamburg braucht echte Begabtenförderung – Senator Rabe lässt irreführenden Newsletter verbreiten + Anlage: Expertenanhörung im Schulausschuss zur Begabtenförderung in Hamburg am 9.1.2014 (Auswertung des Wortprotokolls)

24.1.2014: Schulinspektion bleibt unter Rabe politisches Instrument

22.1.2014: Eltern fordern mehr Transparenz bei der Schulinspektion / Immer mehr Protest gegen Rabes Spar-Modell "GBS"-Aufbewahrung

15.1.2014: Was wird aus den Vorschul-Kindern? Öffentliche Anhörung zum Anmeldeverfahren

13.1.2014: Hamburger Abiturvergleich – Kern-Bildungsauftrag der Stadtteilschulen: gute Haupt- und Realschulabschlüsse

8.1.2014: Rechtschreibkatastrophe: Senator Rabe gibt auf dem Papier nach

3.1.2014: Parteipolitisches Taktieren um G9-Initiative / GEW-Kritik an Rabes Ganztagsschule

20.12.2013: Öffentliche Anhörung am 15.1.2014 – Vertrauensschutz für Vorschul-Kinder?

12.12.2013: G9-Initiative bereitet Volksbegehren nach den Sommerferien vor

11.12.2013: Rechtschreibung auch in Hamburg endlich wieder ernst nehmen!

10.12.2013: GBS-Aufbewahrung und Ganztagsschulen: Rabe mit Kantinenausbau überfordert

9.12.2013: Gefährliche These: Hamburgs Uni-Präsident fordert Abkehr von der Allgemeinen Hochschulreife

5.12.2013: Schulausschuss: Rabe muss Bildungsplan Deutsch zur Rechtschreibung überarbeiten – Geschäftsordnungs-Trick gescheitert (aktualisierte Fassung v. 6.12.2013)

4.12.2013 Schulausschuss beschließt öffentliche Anhörung zum Anmeldeverfahren für Grundschulen

3.12.2013: PISA gefährdet unser Bildungssystem

2.12.2013: Grüne wollen Gymnasien weiter nivellieren: "Schluss mit Hausaufgaben"

26.11.2013: Rabe experimentiert mit Waldorf-Pädagogik – unzureichender Brandschutz in GBS-Schulen: "Wehe, wenn es nach 13 Uhr brennt!"

25.11.2013: Big Teacher Is Watching You: Schulsoftware mit Überwachungsfunktion – teilweise ohne Einwilligung der Eltern

20.11.2013: Bisher unbeachtetes Interview: Schulsenator Rabes Plan zur Auflösung der Gymnasien

19.11.2013:  Rabe-Vertraute und Nord-SPD bekennen sich zur Einheitsschule und gegen das Gymnasium

18.11.2013: Wege aus der reformpädagogischen Rechtschreibkatastrophe – Expertengespräch im Rathaus

14.11.2013: Mangelhafter Schulentwicklungsplan: Rabe und SPD wollen Vorschüler schlechter stellen, Schüler an "Reform"-Stadtteilschulen aber bevorzugen

11.11.2013: 16.730 Unterschriften für die Wahlfreiheit zwischen G8 und G9: starkes Signal für die Forderung nach Verbesserung der Gymnasien

11.11.2013: Rechtschreibreform und Reformpädagogik: eine Kultur-Nation schafft sich ab

4.11.2013: 61 Prozent der Hamburger Schulabgänger ohne sofortigen Ausbildungsplatz – "Handsteuerung" der Schulstatistik

31.10.2013: Anmeldeverfahren und Vorschulklassen: Rabe missachtet didaktische Konzepte der Grundschulen

30.10.2013: Schulsenator Rabe will Vorschüler im Anmeldeverfahren ausbooten

28.10.2013: Senatsantwort bestätigt: Rabe-Abitur-Light, statt Zentralabitur

28.10.2013: Staatliche „GBS-“ und Ganztagsschulen gefährden pädagogisch wichtige Betreuungs- und Förderangebote

24.10.2013: Rabes ungerechtes Zwei-Klassen-System: "Kurze Beine, lange Wege" für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf

21.10.2013: Abiturvergleich: KESS-12-Studienleiter Vieluf fällt Senator Rabe in den Rücken

21.10.2013: Aus Erfahrung nicht gelernt: GRÜNE wollen gescheitertes jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL) an Hamburgs Grundschulen

17.10.2013: „G8“-Turbo-Abi-Light: Senator Rabe hat Hamburg über Ergebnisse des G8/G9-Vergleichs getäuscht

16.10.2013: Hamburgs wundersame Abiturientenvermehrung… – und jetzt noch das "Rabe-Abitur-Light" 2014

15.10.2013: Sind Ganztags-Gymnasien automatisch bessere Gymnasien?

11.10.2013: "Kompetenz"-Vergleiche werden zum politischen Instrument und zum Wirtschaftsfaktor für beteiligte Institute

8.10.2013: "Vermessung von Kompetenzen": Millionenprojekt an der Bildung vorbei

20.9.2013: Rabe hat Budget der Beratungsstelle besondere Begabung (BbB) um 35 Prozent gekürzt

19.9.2013: In Rabes Ganztagsschulen geht es offenbar "drunter und drüber" – Ganztagsgrundschule St. Nikolai: bald Wohnungen statt Schulflächen?

11.9.2013: Hamburger Schulen: immer mehr gemeldete Gewaltfälle – Senator Rabe bleibt untätig

6.9.2013: Mehr als 12.000 Hamburger Schüler drohen ohne Sitzenbleiben den Anschluss zu verlieren

5.9.2013: Rabes Konzept "Lernförderung" auf dem Holzweg: immer mehr Schüler müssen zur staatlichen Nachhilfe

3.9.2013: KESS 13: Rabe steuert Hamburg zum 2-Klassen-Abitur mit einem "Rabe-Abitur-light" an den Stadtteilschulen

2.9.2013: KESS 13-Ergebnisse: "Alarmstufe ROT" für Hamburger Stadtteilschulen

30.8.2013: Rabes "neue" KESS-Faktoren: traurige Realsatire auf Kosten der Kinder und Familien

27.8.2013: Hamburg: Unterrichtsausfall weiter auf hohem Niveau

26.8.2013:  Einblick in Stadtteilschulen – sucht Schulsenator Rabe jetzt ein Bauernopfer?

22.8.2013: NDR-Panorama: "Lehrer am Limit" oder: Wie aus Einheitsschul-Anhängern Realisten werden

20.8.2013: Inklusion: Gespart wird am Kind / Absage an Begabtenförderung: Bürgerschaftskanzlei mahnt SPD zur Ehrlichkeit

19.8.2013: "Lesen durch Schreiben" – Lernmethode benachteiligt sozial schwache Kinder

16.8.2013: Planungsfehler bei Inklusion und Absage an Begabtenförderung: Es läuft nicht rund für Schulsenator Rabe

16.8.2013: "Wir wollen lernen!" zur Ernennung von Dr. Michael Otto zum Ehrenbürger der Freien und Hansestadt Hamburg

15.8.2013: Planungsfehler: Senator Rabe und Schulbehörde auf absehbar zunehmende Zahl von Anträgen auf Schulbegleitung nicht vorbereitet

15.8.2013:  Eklat im Schulausschuss: Versuch, die Absage an die Hochbegabtenförderung in Hamburg durch Verfahrenstrick zu kaschieren, ist gescheitert

14.8.2013:  Schädliche Praxis "Lesen durch Schreiben": Schulinspektorin Peters muss abgesetzt werden

13.8.2013: Schädliche Praxis "Lesen durch Schreiben" endlich auf dem Prüfstand

12.8.2013: Förderung von Hochbegabten in Hamburg seit 2011 Glückssache

30.7.2013: Anmeldeverfahren Grundschule Strenge wird zu traurigem Possenspiel und Willkür – vierter Zug dringend erforderlich!

22.7.2013: OVG Hamburg: Vergabepraxis der Schulbehörde fehlerhaft – Vorschulbesuch muss bei der Auswahl der Schulbewerber angemessen berücksichtigt werden

25.6.2013: Über die falschen Ideologien hinter Bertelsmann-"Studien" – ein Appell für mehr Leistungsorientierung

19.6.2013: Übersetzungshilfe für schriftliche Leistungsbewertungen – Notengebung Stadtteilschulen

12.6.2013: Inklusion à la Rabe: Förderschulen und Förderung abschaffen, Sonderpädagogik unter den Tisch kehren + Anlage: RICHTLINIE ZUR KONKRETISIERUNG DER BILDUNGSPLÄNE DER GRUNDSCHULE, DER STADTTEIL-SCHULE UND DES GYMNASIUMS FÜR KINDER UND JUGENDLICHE MIT SONDERPÄDAGOGISCHEM FÖRDERBEDARF (Entwurf; Stand: 16.12.2012)

7.6.2013: Neues Konzept für Stadtteilschulen: Risikoschüler besser in praxisorientierten Produktionsschulen fördern

5.6.2013: Projekt "D 23": Schulsenator Rabe bestätigt Filz-Vorwurf

5.6.2013: Rabes Konzept für Berufsorientierung an Stadtteilschulen: Reform „von oben“ und am falschen Ende

4.6.2013: Projekt "D 23": Primarschul-Aktivistin soll Elbinsel-Schulen auf Linie bringen

3.6.2013: IPN-Studie vor dem Volksentscheid über eine Verstaatlichung der Hamburger Energienetze: Jugendliche in Energiefragen ahnungslos